Für wen ist der digitale Tagesrapport geeignet und welche Vorteile bietet die mobile Rapportierung?

Für alle Branchen im Bau, welche vom Papierkrieg wegkommen und in Zukunft effizienter und genauer rapportieren möchten.

Rapportieren Sie Ihre Leistungen zeitnah und mobil direkt auf der Baustelle. Mit dieser Methode gehen am wenigsten Informationen verloren oder vergessen. Tagesaktuelle Rapporte erhöhen nicht nur die Transparenz innerhalb Ihres Unternehmens, sondern auch gegenüber Ihren Kunden und anderen Ansprechpartnern. Der Tagesrapport ist analog der Papierform aufgebaut und kann somit von jedermann intuitiv bedient werden. Die Rapportierung in Papierform hat mit der mobilen myRapport App von SORBA ein Ende!

Mobiler Tagesrapport

Arbeitsleistung direkt auf der Baustelle rapportieren

Die genauesten Rapporte erhalten Sie, wenn Sie die erbrachten Leistungen mobil direkt vor Ort rapportieren.

Rapportieren Sie die geleisteten Arbeitsleistungen direkt auf der Baustelle, so gehen sicher keine ausgeführten Arbeiten vergessen. Das wirkt sich insbesondere auf die Nachkalkulation von Ihrem Projekt und der Regie-Abgrenzung aus. Der mobile Tagesrapport auf dem Tablet wird bereits tausendfach erfolgreich eingesetzt und geschätzt.

Icon Stift
Icon Apple App Store Icon Google Play Store
Screenshot Ipad mit Ansicht vom Personalstamm

Einheitliche Datengrundlage

Bauen Sie auf Ihren firmeneigenen Daten auf - auch direkt auf der Baustelle.

Unabhängig davon, ob Sie den Tagesrapport im Büro am PC oder auf der Baustelle mittels Tablet erfassen; Ihnen stehen die unternehmensspezifischen Ressourcen aus dem SORBA zur Verfügung: Personal, Geräte/Maschinen und Materialien. Auch Fremdleistungen und „fremdes“ Materialverbrauch kann mit wenigen Klicks rapportiert, der Baustelle belastet und somit auch ausgewertet werden.

Setzen Sie GPS- & RFID-Daten ein, werden diese auch in den Tagesrapport übertragen und können auf Knopfdruck dem Rapport hinzugefügt werden (Mengen). Damit erhalten Sie die Gewissheit, dass sämtliches eingesetztes Inventar in der richtigen Menge erfasst worden ist.

Inwiefern bringt Ihnen die mobile Rapportierung eine Zeitersparnis?

Mit dem automatischen Datentransfer in andere SORBA-Module, vermeiden Sie umständliche Doppelerfassung von Daten.

Der Tagesrapport bildet die erste Instanz der Datenerfassung. Im Sinne der Einmalerfassung sämtlicher Daten im SORBA übergibt der Tagesrapport die unterschiedlichen Dateninformationen an die nachfolgenden Software-Produkte:

  • Regie-Arbeiten

    Sämtliche Arbeiten, die Sie als Regie-Arbeiten gekennzeichnet haben, werden automatisch in das Regie-Modul übergeben und stehen zur Verrechnung bereit. Das Material und die Geräte/das Inventar können Sie für diese Automatisierung mit den Regiedaten verknüpfen – und den Mitarbeitern ihre spezifische Qualifikation hinterlegen.
  • Mitarbeiterbezogene Daten

    Daten, die sich auf Ihre Mitarbeiter beziehen (Arbeitszeit, Zulagen und Absenzen) werden direkt in die individuelle Stundenkarte übertragen. Diese dient wiederum als Basis für die Lohnabrechnung (erneute automatische Übergabe möglich).
  • Akkord-Arbeiten

    Sämtliche rapportierte Arbeiten stehen unmittelbar für die Nachkalkulation zur Verfügung. Somit erhalten Sie tagesaktuelle Auswertungen und Informationen Ihrer Projekte und können gegebenenfalls lenkend eingreifen.
  • Temporäre Mitarbeiter und Material-Lieferungen

    Mit den optionalen Software-Produkten „Temporärkontrolle“ und „Lieferscheinkontrolle“ stehen Ihnen die rapportierten Daten anschliessend für die Abrechnungskontrolle der Temporärbüros, resp. in der Kreditorenbuchhaltung für die Lieferscheinkontrolle zur Verfügung.
Screenshot der Rapportierung im Programm mit Regiearbeiten
Screenshot vom Programm mit Vorlagen

Vorlagen für mehr Effizienz

Erstellen Sie mit wenigen Klicks Vorlagen für Ihre Rapporte und steigern Sie die Effizienz weiter.

Mit den Tagesrapport-Vorlagen werden Ihnen die erfassten Daten vom Vortag auf den nächsten Tag übernommen, Sie brauchen lediglich noch die entsprechenden Mengen zu erfassen – fertig! Zudem können Sie für gleichartige Arbeiten einzelne Vorlagen abspeichern und haben diese jederzeit wieder griffbereit zur Hand.

Hilfreicher Vollständigkeits-Check

Nutzen Sie den hilfreichen Vollständigkeits-Check zur Kontrolle aller Rapporte.

Sehen Sie in dieser Auswertung auf einen Blick, für welche Baustelle Rapporte vorhanden sind und wo noch welche fehlen. Zusammen mit den Übersichten für Inventar und Mitarbeiter ist es ein Leichtes, die Plausibilität der Rapportierung zu überprüfen.

Screenshot nach der Durchführung des Vollständigkeits-Checks

Steigern Sie Ihre Effizienz weiter

Für noch mehr Effizienz ergänzen Sie dieses Modul mit folgenden:

Icon Stundenkarte und Kalendersicht

Stundenkarte

Mit der Stundenkarte haben Sie jederzeit die Übersicht über die Stunden Ihrer Mitarbeiter. Als Vorinstanz zur Lohnabrechnung können Sie sämtliche mitarbeiterbezogenen Daten erfassen; produktive Stunden, Spesen, Zulagen und unproduktive Stunden (Absenzen und Ferien). Als monatliche Auswertung erhält Ihr Mitarbeiter eine aussagekräftige Abrechnung.

Icon Markierung der Position

GPS, RFID & Bluetooth-Daten

Behalten Sie mit RFID, Bluetooth und/oder GPS-Daten die volle Übersicht über alle Ihre Maschinen, Fahrzeuge und Geräte. Selbst Kleingeräte (ohne Motor) können ausgerüstet und somit jederzeit nachverfolgt werden. Mit diesen Daten schaffen Sie grösstmögliche Transparenz über den Einsatz und die Auslastung Ihres Inventars und können die Rapportierung automatisieren.

Unsere Kunden sagen

Ich bin ein richtiger Fan der iPad-Rapportierung.

Video anschauen ›

Thomas Meierhans

Thomas Meierhans

Betriebsleiter Abteilung Gartenbau / Alfred Müller AG

Ich spare dank dem iPad min. einen Tag Arbeit pro Woche!

Video anschauen ›

Viktor Häberling

Viktor Häberling

Geschäftsführer / Abraxas Natursteine AG

Unsere gesamte Rapportierung läuft über den iPad-Tagesrapport von SORBA.

Video anschauen ›

Reto Birrer

Reto Birrer

Geschäftsführer / Birrer Bauunternehmung AG

Persönliche Beratung

Gerne beraten wir Sie bei der Zusammenstellung der einzelnen Module zu Ihrer optimalen Software-Lösung.

Die Software-Gesamtlösung von SORBA unterstützt Sie am besten, wenn sie auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten ist. Damit Sie die optimale Beratung erhalten, stehen wir Ihnen zur Verfügung für eine erste unverbindliche Beratung per Telefon. In einem zweiten Schritt zeigen wir Ihnen die unterschiedlichen Module und deren Möglichkeiten im persönlichen Gespräch bei Ihnen vor Ort.  Selbstverständlich ist diese Programm-Vorführung für Sie unverbindlich und kostenlos.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

CRB_Logo_gray.svg
BauenDigitalSchweiz_gray.svg
buildup_Logo_gray.svg