Was ist und welche Vorteile bietet 

die Maschinenverwaltung?

Dank der Software für die Maschinenverwaltung können Sie Ihre Baumaschinen effizient bewirtschaftenDieses Modul unterstützt Sie bei der Berechnung Ihrer internen Ansätze für Maschinen, Fahrzeugen und Geräten – und bildet die Grundlage um Maschineneinsätze mit der Rapportierung (Tagesrapport, Wochenrapport, Unterhaltsrapport) Ihren Baustellen belasten zu können.

 

Icon Zahnrad mit Baumaschine

Mobile Rapportierung von Betriebsstoffen

Rapportieren Sie den Verbrauch Ihrer Maschinen direkt vor Ort

Die App "SORBA Inventar" für Smartphones ermöglicht Ihnen, den maschinenspezifischen Verbrauch direkt vor Ort mobil zu rapportieren. Sie haben zudem die Wahl, ob der Verbrauch auf die jeweilige Maschine oder die Baustelle resp. das Projekt belastet werden soll. Betriebsmittel wie Trieb- oder Schmierstoff sowie Betriebsstunden können mobil und digital auf der Baustelle erfasst werden. Die mobile Rapportierung ist an die Werkhof- und Werkstatt-Administration angebunden.

Icon Kran mit Baumaschine
Apple Appstore Icon 
Icon Baumaschine mit Grafik im Hintergrund

Wie funktioniert die Kalkulation des internen Ansatzes?

Berechnen Sie die internen Ansätze Ihrer Maschinen detailgenau.

Nutzen Sie die Berechnungsschemata des Baumeisterverbandes (SBV) und berechnen Sie den Wert Ihrer internen Ansätze für Maschinen, Fahrzeuge und Geräte detailgenau. Berücksichtigen Sie die fixen und variablen Kosten und berechnen Sie Verrechnungsansätze pro Stunde oder Monat – so erhalten Sie bei der Rapportierung auf Ihrer Baustelle ein reales Bild der Rentabilität und haben jederzeit aktuelle Informationen.

BIV für eine effiziente Kostenermittlung

Nutzen Sie die Betriebsinternen Verrechnungssätze (BIV) des SBV.

Der Schweizer Baumeisterverband (SBV) stellt Ihnen Kalkulationshilfen und unverbindliche Empfehlungen für die Kostenermittlung des Bauinventars zur Verfügung. Die BIV können als Orientierungshilfe für die Ermittlung der betriebsspezifischen Kosten dienen. Mit dem System von SORBA für die Maschinenverwaltung können Sie die BIV in Kombination mit den Inventargrunddaten (IGD) nutzen und auf die langjährigen Erfahrungswerte des SBV bauen.

Icon Baumaschine mit Zettel
Icon Computer mit Netzwerk Überblick

Überblick über Ihre Maschinen bewahren

Gliedern Sie Ihre Maschinen in unterschiedliche Kategorien, um einen besseren Überblick zu erhalten.

Neben den Hauptkategorien (Maschinen/Geräte, Fahrzeuge, Betriebsmaterial etc.) können Sie Ihre eigene Hierarchie einbringen. Bis zu fünf Ebenen stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihre Maschinen optimal zu kategorisieren und Ihren Maschinenpark strukturieren zu können. So erhalten Sie eine aufschlussreiche und digitale Dokumentation über all Ihre Maschinen und Geräte.

 

Jetzt kontaktieren

Anbaugeräte im Auge behalten

Mit der Maschinenverwaltung behalten Sie auch den Überblick über Ihre Anbaugeräte.

Weisen Sie Ihre Anbaugeräte als solche aus und kombinieren Sie diese mit Ihren Maschinen und Fahrzeugen. Mit diesem Vorgehen sind auch die Einsätze und Kosten für die Anbaugeräte dokumentiert und transparent aufgezeigt. Verbessern Sie damit die Inventarisierung und Dokumentation Ihrer Anlagen.

Icon Computer mit Anbaugerät

Steigern Sie Ihre Effizienz weiter

Für noch mehr Effizienz ergänzen Sie dieses Modul mit folgenden

Icon Werkhof

Werkhof-Administration

Den Werkhof effizient bewirtschaften können Sie mit der Werkhof-Administration von SORBA. Materialbestellungen, Lagerein- und –Ausgänge einfach und effizient erfassen, Rüst- und Lieferscheine erstellen und direkt ab den Lieferscheinen die Baustellenbelastung erzeugen; alles in nur einem Modul.

Icon Positionspunkt GPS

GPS, RFID & Bluetooth-Daten

Behalten Sie mit RFID, Bluetooth und/oder GPS-Daten die volle Übersicht über alle Ihre Maschinen, Fahrzeuge und Geräte. Selbst Kleingeräte (ohne Motor) können ausgerüstet und somit jederzeit nachverfolgt werden. Mit diesen Daten schaffen Sie grösstmögliche Transparenz über den Einsatz und die Auslastung Ihres Inventars und können die Rapportierung automatisieren.

Unsere Kunden sagen

Die SORBA-Software ist praxisorientiert.

Video anschauen ›

avatar.jpg

Beat Bürgler

Geschäftsführer / Bürgler Baugeschäft AG

Ich kann die Rapportierung auf dem iPad mit SORBA-Tagesrapport jedem Unternehmen empfehlen.

Video anschauen ›

avatar.jpg

Reto Stähli

Geschäftsführer / Stähli Gartengestaltung AG

Das Programm ist einfach zu bedienen und erleichtert den Tagesablauf.

Video anschauen ›

avatar.jpg

Adrian Hartmann

Werkstatt-Chef / Vonplon Strassenbau AG

Persönliche Beratung

Gerne beraten wir Sie bei der Zusammenstellung der einzelnen Module zu Ihrer optimalen Software-Lösung.

Die Software-Gesamtlösung von SORBA unterstützt Sie am besten, wenn sie auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten ist. Damit Sie die optimale Beratung erhalten, stehen wir Ihnen zur Verfügung für eine erste unverbindliche Beratung per Telefon. In einem zweiten Schritt zeigen wir Ihnen die unterschiedlichen Module und deren Möglichkeiten im persönlichen Gespräch bei Ihnen vor Ort.  Selbstverständlich ist diese Programm-Vorführung für Sie unverbindlich und kostenlos.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

CRB_Logo_gray.svg
BauenDigitalSchweiz_gray.svg
buildup_Logo_gray.svg